Melanie Karbiner

Wie ich ohne Training nach der Schwangerschaft meine ersten Kilos verlor!

Hallo,

ich heiße Melanie, bin Sportwissenschafterin/Personal-Trainerin und coache aufgrund meiner sportfachlichen Kompetenz eine Vielzahl von Frauen im Bereich Abnehmen und Body Shaping.

Wenn du nach der Schwangerschaft, keine Zeit für dein Training hast, so gibt es dennoch einen kleinen, aber sehr wirkungsvollen Trick, um die ersten Kilo’s purzeln zu lassen und zwar: Trinke deine überflüssigen Kilos weg!

Unser Körper besteht zu mehr wie die Hälfte aus Wasser. Für das Funktionieren unseres Stoffwechsels ist die Aufnahme von genug Flüssigkeit lebensnotwendig.

Ich trank in den ersten Wochen nach der Entbindung 2l – an vereinzelten Tagen sogar fast 3l – pro Tag. Durch das regelmäßige Stillen und durch die Hitze im Sommer hatte ich vermehrten Durst. Ich stellte mir immer eine Karaffe Wasser parat, um gleich einen großen Schluck trinken zu können. Auch trank ich nachts, nach dem Stillen immer ein großes Glas Wasser und kam daher leicht auf eine erhöhte Flüssigkeitszufuhr. Eine Alternative zum stillen Wasser, wären zum Beispiel Tees. Gesüßte Fruchtsäfte sind sehr kalorienhaltig und sollten nur mit Wasser verdünnt getrunken werden.

Mamas, die wenig schlafen, können durch die erhöhte Flüssigkeitszufuhr ihren Kreislauf besser stabil halten und eventuell auch Kopfschmerzen vorbeugen.

Ein kleiner Tipp zum Schluss: Kaufe dir große Gläser, denn zum Beispiel drei Gläser à 0,5 Liter sind schnell geleert und du hast einen guten Überblick, wie viel du pro Tag an Flüssigkeit zu dir nimmst.

Liebe Mamas, holt euch jetzt mein gratis E-book mit den 3 effektivsten Übungen um nach der Schwangerschaft deinen Körper wieder in Form zu bringen!

Nach erfolgreicher Rückbildung und wenn dein Beckenboden stark genug ist (im Schnitt sind das 9 bis 12 Monate nach der Geburt), darfst du mit dem Training beginnen. Dein Gynäkologe deines Vertrauens muss dich untersuchen und dir dann die Bestätigung für das Krafttraining geben.

 

 

Was bedeutet „richtig trainieren“?

Welche Ziele verfolgst du? Was ist dir wichtig? Was möchtest du erreichen?

Abnehmen? Body shapen? Gesundheit & Fitness? Leistung in deiner Sportart spezifisch steigern?

Grundvoraussetzungen zum Erreichen deiner Ziele sind Kraft und Ausdauer richtig zu absolvieren.

Leider werden in diesen Bereichen oft ernorme Fehler gemacht, welche zu Motivationsverlust, Stagnation oder Rückgang der Trainingsleistung und im schlimmsten Fall zu gesundheitlichen Problemen (wie zum Beispiel Verletzungen, Immunschwäche und Erschöpfungszuständen) führen kann.

Was bedeutet nun „richtig trainieren“ aus sportwissenschaftlicher Sicht?

Ausdauer: Wer seine richtigen Intensitätsbereiche im Ausdauer-Training kennt hat schon viel gewonnen! Denn dies ist der Grundbaustein für jeden sportlichen Erfolg. Hier passieren leider die meisten Trainingsfehler! www.RichtigTrainieren.at/diagnose-1

Kraft: Wenn du deinen Körper shapen möchtest kommst du an der „für dich“ richtigen Trainingsmethode nicht vorbei. Wenn du die Kraftübungen falsch trainierst wirst du nur schwer mit einem straffen und geformten Körper belohnt. Grundvorraussetzung für deinen „Traumkörper“ ist die richtige Technik der Bewegungsausführung. www.RichtigTrainieren.at/body-shaping/

Wenn dir deine sportlichen Erfolge und deine Gesundheit am Herzen liegen rufe jetzt 0681 10 619848 an, um einen Termin für ein kostenfreies Erstgespräch zu vereinbaren.

RichtigTrainieren

0681 10 619848

m.karbiner@richtigtrainieren.at

 

 

 

Diese Webseite benutzt Cookies. Wir benötigen für die Bereitstellung unserer Website Cookies. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.